Historische Kunstsammlungen – Kulturhistorisches Museum Magdeburg

Das Kulturhistorische Museum in Magdeburg zeigt seine historischen Kunstsammlungen in einer neu gestalteten Dauerausstellung. Unter dem Titel „Kunstverführung“ wurde im Dezember 2015 bereits der erste Teil eröffnet, mit Eröffnung des zweiten Teils präsentiert sich die Ausstellung nun komplett. Zu sehen sind die historischen Kunstsammlungen von der Antike bis ins frühe 20. Jahrhundert. Das Gestaltungskonzept der neuen Dauerausstellung zeichnet sich durch eine auf die Exponate abgestimmte Farbgebung aus. Sogenannte Farbbänder inszenieren die Ausstellungsstücke und leiten den Besucher durch die Ausstellung.

Gestaltung der Dauerausstellung „Historische Kunstsammlungen“
Größe: 735 qm
Eröffnung: August 2016