Otto der Große – Kulturhistorisches Museum Magdeburg

Das Kulturhistorische Museum Magdeburg zeigt in einer großen Sonderausstellung die Entwicklung des Kaisertums von der Antike bis zu Otto dem Großen. Kostbare Originalobjekte aus Antike und Frühmittelalter verdeutlichen Macht und Anspruch des römischen Kaisertums sowie die Wandlungen dieser Herrscheridee im Frühmittelalter.

Für die Landesausstellung Sachsen-Anhalt 2012 wurde ein umfassendes Erscheinungsbild entwickelt. Das grafische Konzept wird bei Drucksachen, Bannern, Leitsystem und Ausstellungsgestaltung konsequent umgesetzt.

Otto der Große und das Römische Reich – Kaisertum von der Antike zum Mittelalter
Landesausstellung Sachsen-Anhalt
27.08. – 09.12.2012
1.600 qm