1. Ausstellungen
  2. Corporate Design
  3. Printmedien
  4. Informationssysteme
  5. Medien
  6. Wettbewerbe

Multitouch

Medientisch

Die Forschungstätigkeit des Bach-Archivs wird anhand eines »Multitouch-Tisches« spielerisch visualisiert. Zeitgleich und unabhängig können hier mehrere Besucher Informationen abrufen.
Der optische Touchscreen erkennt gleichzeitig mehrere Berührungen, womit mehr Bedienmethoden zum Einsatz kommen können als bei Systemen, die nur einen einzigen Berührungspunkt gleichzeitig erfassen können.
Personalisierte Anwendungen oder die Vernetzung mehrerer Tische wären mit dieser Technik ebenfalls denkbar.

Mehrere Personen können gleichzeitig die Archivalien im Bach-Museum durchstöbern.