die documenta | Rückblick und Ausblick

Dezember 2019: 

Die obere Etage der Neuen Galerie Kassel widmet sich seit Ende November einer neuen Dauerausstellung. Die vergangenen documenta-Ausstellungen werden schlaglichtartig beleuchtet und präsentieren sich dem Besucher als Konzentrat der documenta-Geschichte. Neben vielen Kunstwerken finden sich in den Räumen Zitate zu prägnanten Werken, auch Zahlen und Fakten fehlen nicht. Dem Blick auf die Kunst ist ein Zeitstrahl gegenübergestellt, der das Weltgeschehen in zahlreichen Pressefotos widerspiegelt.