Stadtmuseum Rendsburg | Aufbau

Juli 2020: 

Ab dem 25. Juli 2020 ist die neue Dauerausstellung des Stadtmuseums Rendsburg für Besucher geöffnet. Die Themen „Stadtgeschichte“ und „Entstehung des Nordostseekanals“ werden in zwei großen Räumen präsentiert. Zur Zeit werden die Vitrinen mit Exponaten bestückt und mit Beschriftungen versehen. Es wird einige Spiel- und Mitmach-Stationen geben, an denen „kleine und große“ Besucher aktiv teilhaben und ihr Wissen erweitern können. Schwerpunkt und Highlight sind die Stadt- und Schiffsmodelle, die in unterschiedlichen Zeitepochen entstanden sind und so den historischen Aspekt anschaulich machen.