Suche nach Herkunft – NS-Raubkunst im Bomann-Museum Celle?!

Juli 2019: 

Seit März 2016 erforscht das Bomann-Museum mit Unterstützung des Deutschen Zentrums Kulturgutverluste die Herkunft seiner Sammlungszugänge aus der NS-Zeit. Eine Sonderausstellung zum aktuellen Stand ist vom 5.7.2019 bis zum 29.3.2020 im Bomann-Museum zu sehen. Die begleitenden Drucksachen sowie das grafische Konzept zur Präsentation wurden von hgb erstellt.